Cut Out: Paris Fashion Week

Wie schon in meinem Traveldiary beschrieben, sind wir mitten in die Pariser Fashion Week gekracht, genauer gesagt: Vor der Show von Dior konnten wir einen kleinen Blick auf ein paar Fashionistas erhaschen.

Aber nicht nur bekannte Fashionistas waren dabei, sondern auch sehr viele Wannabe’s, die es versuchten, mit ihren persönlichen Style, in einem Magazin abgedruckt zu werden. Es war mein 1. Mal auf einer Fashion Week, das erste Mal, dass ich diesen ganzen Trubel live miterleben konnte. Es war ein sehr einzigartiges und sehr chaotisches Erlebnis:

Viele Menschen auf einem Fleck, alle schauen in verschiedene Richtungen, ob sie nicht irgendwo einen Promi erblicken. Dann auf einmal: Gewusel, alle werden nervös und rennen in eine Richtung. Da muss doch irgendwo eine bekannte Person herumschwirren. Die Meute bewegt sich auf einmal in meine Richtung. Ich kann jedoch nichts sehen, es sind zu viele Leute. Und schwupps, da huscht doch jemand an mir vorbei, gefolgt von Blitzlichtgewitter. Das war doch.. Chiara Ferragni! Wahnsinn! Nur leider ging alles so schnell, sodass ich sie eigentlich gar nicht wirklich gesehen hatte.

So ist das bei der Fashion Week: Wenn man nicht selbst eingeladen ist, dann erhascht man echt nur ganz kurze Augenblicke. Trotzdem möchte ich mit euch diese kleinen Augenblicke, die ich auf Kamera festhalten konnte, teilen und euch somit einen kleinen Einblick in das Getümmel – behind the scenes – zu geben.

Viel Spaß beim Ansehen 🙂

**Ani**

Diese Diashow benötigt JavaScript.

3 thoughts on “Cut Out: Paris Fashion Week

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s