Ausbrennen für Dummies: So schaffst auch du den Weg ins Burn Out!

Ich dachte mir, es wäre doch mal nett und auch etwas anderes, dieses sehr ernste Thema von einer anderen Seite zu beleuchten. Anstatt den Text so zu formulieren, dass dabei Tipps und Tricks genannt werden, wie man ja nicht ins Burn Out rutschen kann, versuche ich einen Perspektivenwechsel. Nämlich euch ganz easy zu schildern, wie ihr rasch ins Burn Out fällt.

Weiterlesen

King & Stars hat Geburtstag! Die kuriosesten Fragen in 1 Jahr Blogger-Dasein

Am 1. Februar 2017 feiere ich mein 1-jähriges Bestehen bzw. genauer gesagt mein CarLi King & Stars hat Geburtstag. Wahnsinn wie schnell die Zeit vergangen ist! Und es hat sich sehr sehr viel getan.. Ein großer Punkt betrifft die Menschen in meinem Umfeld, die bis dato noch überhaupt keine Berührungspunkte mit dem Bloggen hatten, denn die stellten auf einmal so ihre Fragen nach meinem neuen Hobby…

Weiterlesen

„Du treibst mich in den Wahnsinn!“ Mit diesen männlichen Kollegen will niemand zusammenarbeiten

Es gibt ja gewisse Typen von ArbeitskollegInnen, die einem das Arbeitsleben recht schwer machen können. In meinem heutigen Beitrag beschränke ich mich auf meine Erfahrungen mit meinen (ehemaligen) männlichen Kollegen, da hier doch in all den Jahren ein paar ausgeprägte Charaktere dabei waren, die die Zusammenarbeit nicht immer so einfach aussehen ließen.

Weiterlesen

Happy Streaming! Meine TOP 4 Netflix Serien

Nach einer anstrengenden Arbeitswoche, oder aber auch mittendrin, ist es wichtig, sich auch mal Zeit für sich zu nehmen. Für mich als Serien-Junkie war das Netflix Abo meine beste Investition im letzten Jahr. Meine 4 Favoriten habe ich heute für euch zusammengefasst.

Weiterlesen

Der Rotstift ist passé! Mein Plädoyer für eine zeitgemäße Fehlerkultur

„Mist, jetzt hab ich das schon wieder verbockt!“ Die Suche nach dem/der Schuldigen ist eine weitverbreitete Art mit Fehlern umzugehen. Nicht nur in Unternehmen, sondern es beginnt oft schon zu Hause, im Kindergarten, in der Schule, in der Universität etc. Wer Fehler begeht ist dumm, und da wir alle nicht als dumm abgestempelt werden wollen, schauen wir darauf, dass eben keine Fehler passieren. Dies wurde uns jedenfalls so eingetrichtert, doch ist diese Haltung überhaupt noch zeitgemäß?

Weiterlesen

Sisterdate in der Meierei im Stadtpark

Die erste Woche im Jänner hatten meine Schwester und ich Urlaub – was für ein Glück, was für ein Zufall! Da wir beide liebend gerne brunchen gehen und auch wiederum ein wenig Zeit für Klatsch und Tratsch benötigten, beschlossen wir diesmal in die Meierei in den Stadtpark zu gehen und uns verwöhnen zu lassen.

Weiterlesen

Du suchst die Erfüllung im Job? Dann beginn bei dir selbst!

Authentizität – Ein Begriff, der uns durch alle Lebenslagen begleitet. Im privaten Bereich, verspricht dieser das Glück oder auch die Liebe des Lebens zu finden, im beruflichen Kontext den perfekten Job bzw. eine steile Karriere. Doch „sich selbst zu sein“ ist gar nicht so einfach, wie es sich anhört. Dabei gibt es gewisse Verhaltensweisen, die authentische Menschen von nicht-authentischen unterscheidet.

Weiterlesen

2017: Die Krux mit den Vorsätzen

Ich habe wirklich lange überlegt, ob ich mir Vorsätze für das neue Jahr auferlegen soll. Ich gehöre zu jener Sorte Mensch, die recht motiviert in das neue Jahr startet und liebend gerne den Ballast im alten Jahr zurücklässt. Also eigentlich wäre es ja eine gute Idee, sich (schaffbare) Vorsätze zu setzen, doch warum hadere ich so mit mir…?

Weiterlesen

Wie wär’s mit ein bisschen mehr Freundlichkeit?

Habt ihr Vorsätze für das neue Jahr? Oft geht es bei diesen ja darum, sich selbst auf irgendeine Art und Weise zu optimieren – wie beispielsweise mehr Sport zu treiben, gesünder zu essen oder mehr Geld zur Seite zu legen. Aber warum eigentlich nicht mal den ArbeitskollegInnen „etwas Gutes tun“?

Weiterlesen