Meine Summer Playlist für chillige Wochenenden

Willkommen im Juni! Der Sommer naht in großen Schritten, die Temperaturen gehen immer weiter nach oben und auch die Laune steigt. Es ist die Zeit, bei der man nicht mehr ewig im Bett herumliegen möchte, sondern sich gemütlich von den ersten Sonnenstrahlen am frühen morgen aufwecken lässt. Sommer & Musik gehören für mich unbedingt zusammen. Deshalb gibt’s heute meine persönlichen Summer Playlist für sonnige Wochenenden…

Wir ihr ja bereits wisst, bin ich ein echter Musikfreak! Nämlich wirklich! Ich versteife mich auch nicht auf eine bestimmte Musikrichtung, sondern höre eigentlich alles (naja fast). Natürlich gibt es auch Musikrichtungen die ich gar nicht abkann (wie bspw. Schlagermusik), aber generell bin ich ein sehr offener Mensch was die Musik anbelangt. Es kommt auch immer auf meine Laune an, aber auch die jeweilige Jahreszeit spielt eine wichtige Rolle. Der Sommer ist meine Lieblingsjahreszeit: Ich liebe die Wärme, alle Menschen sind auf den Straßen unterwegs, die Laune ist auch so gut wie nie und meine Motivation steigt mit der Anzahl an Sonnenstrahlen.

Sommer, Sonne, Sonnenschein – und MUSIK

Sommerzeit ist aber auch Festivalzeit! Ich bin begeisterte Festivalgeherin, jedoch in der Ü30-Version, was soviel heißt wie, dass ich mein Zelt zu Hause lasse und mir ein Zimmer in der näheren Umgebung suche. Klingt zwar nicht so spannend wie mitten im Geschehen, doch hält man es sonst nicht durch – ganz ehrlich! Ist zwar irgendwie auch ein Klischee, aber ab einem gewissen Alter, hat man so seine Ansprüche und die erfüllt ein Festivalgelände 4-Tage lang NICHT. Ist aber auch egal, denn es geht ja um die Bands, die Musik und das spezielle Feeling vor Ort.

Bin ich mal nicht auf Festivals unterwegs, so chille ich auch sehr gerne zu Hause auf meiner Terrasse. Hauptsache Sonne, frische Luft und ein paar zwitschernde Vöglein. Wochenenden können immer was, aber besonders im Sommer hab ich sie besonders gerne: Im Gegensatz zum Winter, freut man sich endlich aus dem Bett zu kommen und ein leckeres Frühstück im Freien genießen zu können. Hüpfe ich aus den Federn, ist der erste Weg direkt zum Radio, welches ich dann laut aufdrehe. Seit einiger Zeit habe ich mir ein Spotify Abo zugelegt, und ich bin wirklich sehr zufrieden! Es ist genau das richtige für mich, denn es gibt so viele Titel zur Auswahl, sodass ich immer etwas passendes für mich finde! Auch die neuesten Alben hat Spotify zuerst. Es gibt kaum InterpretInnen, die dort nicht zu finden sind (zB.: Die Ärzte, was ich sehr schade finde!).

Playlist Inspo

Auf Spotify habe ich auch die Möglichkeit, mir eigene Playlists für jeden Anlass selbst zusammenzustellen. Da ich weiß, dass einem oft dafür die nötige Inspiration fehlt, hab ich euch hier eine kleine Auswahl meiner Lieblingssongs für ein chilliges Sommer-Wochenende zusammengestellt:

… in the morning

Summer Weekend Playlist Spotify_2

… in the afternoon

Summer Weekend Playlist Spotify_1

Die ganze Spotify Playlist gibts übrigens hier 🙂

Happy chillin‘ Weekend ❤

**Ani**

One thought on “Meine Summer Playlist für chillige Wochenenden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s