Auszeit in der Ufertaverne

Leckeres Essen & coole Drinks direkt am Wasser und das mitten in Wien? Das und noch vieles mehr bietet die Ufertaverne an der Alten Donau. Gutes muss nicht fern liegen…

Meine liebe Schwester feierte letzten Sonntag ihren Geburtstag und lud uns in die Ufertaverne an der Alten Donau ein. Es war nicht mein erster Besuch, doch der letzte lag schon eine Zeit zurück. Das Lokal hatte ich bereits seit damals in guter Erinnerung, da das Ambiente sehr angenehm und fast schon einzigartig in Wien ist. Gut, dass meine Schwester und ich Fans davon sind, immer etwas neues auszuprobieren. Und welcher Anlass ist dafür besser geeignet als ein Geburtstag <3

Somit trafen wir uns um 12:30 Uhr auf ein gemütliches Beisammensein in der Ufertaverne und hatten auch schon großen Hunger mitgebracht. Wir wurden nett empfangen und zum Tisch begleitet, der direkt beim Wasser war. Als Aperitif gab es ganz klassisch Hugo für die Damen und Bier für die Herren, naja, bis auf meine Mutter, die musste ja wieder einmal aus der Reihe tanzen 🙂 Das Ambiente war super schön! Direkt neben der Donau zu sitzen und das Treiben zu beobachten, machte den Tag perfekt. Darüber hinaus spielte der Wettergott diesmal mit und schenkte uns Temperaturen über 30 Grad. Was gibt es besseres?

Ufertaverne Wien Hofbauer_2Ufertaverne Wien Hofbauer_3

Das Treiben an der Alten Donau genießen

Die Ufertaverne bietet eine große Auswahl an allen möglichen Speisen. Sie haben sehr viel Fisch im Angebot, der ausgezeichnet schmeckte – meinte jedenfalls meine Schwester. Aber auch klassische Speisen wie ein Wiener Schnitzel, ein Salat mit Hühnerfilet oder Steak wurden serviert. Auch eine vegane Speise war dabei, doch ich entschied mich aufgrund der hohen Temperaturen für ein leichtes Gericht: eine Salatbowl sollte es werden, jedoch ohne Hühnerstreifen. Als ich nach möglichen vegetarischen Ersatz dafür fragte, war unser Kellner leider etwas unbeholfen und unflexibel. Tja, dann wurde es eben nur der Salat mit Baguette dazu – war auch kein Problem, denn solche Situationen kommen öfters im Leben einer Vegetarierin bzw. Veganerin vor. Die anderen “AllesesserInnen” hatten hier weniger Probleme.

Ufertaverne Wien Hofbauer_5Ufertaverne Wien Hofbauer_7Ufertaverne Wien Hofbauer_6

Ein großer Pluspunkt der Ufertaverne, der mit der Nähe zum Wasser verbunden ist, ist der dazugehörige Boots- und SUP-Verleih. Hat man also sein Essen genossen, lässt sich sogleich das schöne Wetter an der Alten Donau nutzen, in dem man eine kleine Bootstour unternimmt bzw. sich auch mal das SUP ausborgt. Oder man macht es wie wir: Bei einem guten Gläschen Wein, einfach mal die Sonne, die Menschen und die vielen Boote beobachten und genießen – und natürlich das Geburtstagskind Hochfeiern lassen.

FAZIT:

Die Speisen und Getränke waren sehr schnell bei uns und auch recht schnell wieder abserviert. Das Preis/Leistungsverhältnis war recht gut und auch die Auswahl war vielfältig. Ich fand die Preise sehr angemessen, für das was geboten wurde. Das Servicepersonal war zwar bemüht, doch ein wenig mehr Freundlichkeit bzw. Flexibilität wäre auch hier wünschenswert. Für das Ambiente gibt es 100 Punkte! Dies ist nicht zu übertreffen und fast schon wirklich einzigartig. Ein Besuch lohnt sich also auf jeden Fall <3

**Ani**

Ufertaverne Wien Hofbauer_9Ufertaverne Wien Hofbauer_10Ufertaverne Wien Hofbauer_4Ufertaverne Wien Hofbauer_1

Ufertaverne

An der Oberen Alten Donau 186

A-1220 Wien

Reservierungen unter 01/204 39 53

Öffnungszeiten je nach Saison verschieden

Share your thoughts