It’s Been Awhile, since … Wenn die Gedanken ihren Lauf nehmen

Letztes Wochenende hatte ich mal wieder genügend Zeit und vor allem Ruhe, um den Tag so richtig genießen zu können: Keine Termine bzw. hatten sich diese verschoben und somit genug Zeit um den Gedanken freien Lauf lassen zu können. Dies war schon länger nicht mehr der Fall und ich hatte es vermisst…

Es gibt kaum Wochenenden oder Tage, an denen ich nicht zumindest irgendwie verplant bin. Die Zeit scheint in letzter Zeit nur so zu verfliegen, die Stunden, Tage oder Wochen rasen zu so dahin. Mir blieb wie gesagt kaum Zeit, durchzuatmen, zu verschnaufen und den Gedanken ihren Lauf zu lassen. Doch dies ist wichtig, nämlich sich zu erden und sich über gewisse Dinge wiederum bewusst zu werden. Was habe ich alles erlebt? Was war gut? Was war schlecht? Auf was oder wen habe ich vielleicht vergessen? Was ist mir wichtig? Was sehe ich als selbstverständlich an? War ich dankbar genug? Diese und weitere Fragen schossen mir durch den Kopf. Zeit für ein wenig Selbstreflexion…

Es ist schon eine Zeit lang her, als ich …

… mir genug Zeit für mich genommen habe

… dankbar war, dass ich gesund bin

… zu schätzen wusste, wie wertvoll das Leben ist

… ausgiebig Zeit mit meinen Lieben verbringen konnte

… unbeschwert und sorglos in den Alltag starten konnte

 

 

 

 

 

 

 

 

… all das tun und lassen konnte, was ich wollte

… dachte, dass das Leben planbar sei

… loslassen konnte

… mich in Menschen täuschte, die mir viel bedeuteten

… mir über meine Erfolge bewusst geworden bin

 

 

… überall auf meiner Kleidung Hundehaare hatte

… ich dachte, dass ich als Frau die gleichen Chancen hätte

… alles essen konnte und dabei nicht zunahm

… den Kapitalismus, Ausbeutung und skrupellose Unternehmen verteufelte

… mich verlassen und hilflos fühlte

 

 

… den Wunsch hatte, mir Dreadlocks zu machen

… demonstrieren ging und meine Meinung vertrat

… mich verbiegen musste, um dazuzugehören

… dachte, meine Meinung verschweigen zu müssen, um nicht anzuecken

… Angst davor hatte, ich selbst zu sein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was habt ihr schon länger nicht getan oder zu schätzen gewusst?

**Ani**

2 thoughts on “It’s Been Awhile, since … Wenn die Gedanken ihren Lauf nehmen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s